Tipps und Termine

Erntedankfest 2022

Auch in vielen Gemeinden im Hofer Land wird heute das Erntedankfest gefeiert. Wir danken für die Ernte, die Landwirte und alle Beteiligten, die es uns ermöglichen, jeden Tag einen reich gedeckten Tisch zu haben.   Heute feiert man diesen Tag mit gefüllten und geschmückten Altären und Erntekronen aus Getreide. Im Mittelalter galt dieser Tag den Bauern, die die Ernte erfolgreich abgeschlossen und dem Grundherren übergeben hatten. Im Gegenzug hatten die Bauern Anspruch auf Entlohnung sowie ein Fest mit gutem Essen, Getränken und Tanz.  

Erntedankefest im Hofer Zoo

Am Sonntag, den 2. Oktober lädt der Zoo Hof herzlich zum Herbst-und Erntedankfest ein. Verlegen Sie den gemeinsamen Familienspaziergang diesen Sonntag in den Hofer Zoo und genießen Sie zahlreiche Attraktionen und leckere Verpflegung für die gesamte Familie.   Um 9:30 Uhr wird das Fest mit einer okumenischen Erntedank-Feier eröffnet. Den ganzen Tag über wird für große und kleine Zoogäste ein spannendes Programm geboten:   Für die Kinder gibt es eine große Hüpfburg und lustige Unterhaltung mit Clown Wobby. Und natürlich Ponyreiten. Es werden historische Traktoren ausgestellt und beeindruckende Rückepferde zeigen ihre Arbeit.   Wer sich für Greifvögel interessiert, kann sich beim Falkner informieren und einen Greifvogel aus nächster Nähe beobachten. Seltene Hühner-und Taubenrassen werden ebenfalls ausgestellt.   In der offenen Futterküche können die Gäste den Tierpflegern bei der Futterzubereitung über die Schulter schauen. Abgerundet wird der Tag mit Musik und […]

Beratungstermin der „Beratungsstelle Barrierefreiheit“ im Landkreis Hof am 7.10.22

Um Fragen von Bürgern, Bauherren, Kommunen oder auch Architekten rund um das Thema „Barrierefreiheit“ fachgerecht zu beantworten, bietet die „Beratungsstelle Barrierefreiheit“ der Bayerischen Architektenkammer im Landratsamt Hof kostenlose und neutrale Beratung, Hilfe und Orientierung an. Die Themen der Beratung reichen von Bauen und Wohnen über Möglichkeiten der Finanzierung bis hin zu Mediengestaltung bzw. Kommunikation (leichte Sprache) oder Barrierefreiheit in der Stadt-, Frei-, und Verkehrsflächenplanung. Die Beratung findet im Rahmen eines Beratertages am Freitag, den 7. Oktober 2022 von 10:00-12:00 Uhr, im Landratsamt Hof statt. Der freiberufliche Berater Roland Steger ist selbst Architekt und Stadtplaner und betreut dieses Angebot. Die Terminvereinbarung erfolgt über eine zentrale Koordinierungsstelle, diese ist telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular im Internet erreichbar. Um einen kostenfreien Beratungstermin am Landratsamt Hof oder den anderen Beratungsstandorten in Oberfranken (Bayreuth, Lichtenfels und Wunsiedel) wahrnehmen zu können wird um vorherige […]

Online-Kursabend „Elternführerschein“ am 6. Oktober

Der nächste Kursabend des kostenfreien Online-Angebots „Elternführerschein“ findet am Donnerstag, den 06.10.2022 wieder von 19:00-21:30 Uhr statt. Das Hauptthema wird diesmal das Bindungsverhalten des Babys im 1. Lebensjahr sein. Darüber hinaus werden Informationen zur Säuglingspflege gegeben. Der „Elternführerschein“ besteht aus insgesamt sechs Veranstaltungen. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle werdenden Eltern. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein stabiler Internetzugang, Kamera und Mikrofon. Eine Anmeldung mit E-mail Adresse, voraussichtlichem Entbindungstermin und einer Telefonnummer, ist bis zum 06.10.22 um 12:00 Uhr telefonisch unter 09281-72119 oder per Mail an [email protected] möglich. Der Zugangslink wird dann im Anschluss an die Anmeldung per Mail verschickt.

Vortrag über Pflanzen- und vorkommenden Tierarten auf den seltenen Serpentinitstandorten

Herzliche Einladung zu unserem Vortrag über die einzigartigen Pflanzen- und vorkommenden Tierarten auf den seltenen Serpentinitstandorten in unserer Region am 28.09.2022, 19:30 Uhr in der VHS Hofer Land. Die Serpentinitfelsen sind ein naturkundliches Highlight in unserer Region mit einer teils nur hier vorkommenden Pflanzenwelt. Wir berichten über imposante Felsformationen, lichtscheue Farne, seltene Schmetterlinge und unsere Bemühungen, diese Standorte zu erhalten. Vortragende: Diplombiologe Thomas Blachnik, Projektmanagerin Isabel Kaske Wann: Mittwoch, 28.09.2022, 19:30-21:00 Uhr Wo: Vortragssaal in der Volkshochschule Hofer Land, Ludwigstr. 7, Hof Vortrag in Kooperation mit dem Nordoberfränkischen Verein für Natur- Geschichts- und Landeskunde Eintritt frei, Keine Anmeldung nötig  

Musikalische Demenzwoche Oberfranken 2022

Musik liegt in der Luft Demenzfreundliche Musikangebote in Oberfranken Vom 16. bis 25. September findet die 3. Bayerische Demenzwoche des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege statt. In diesem Rahmen hat die Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken Musiker in Oberfranken dazu aufgerufen, sich mit einem demenzfreundlichen Konzert oder anderen demenzsensiblen musikalischen Angeboten aktiv daran zu beteiligen. So entstand ein buntes Programm – für Interessierte jeden Alters mit und ohne Beeinträchtigung, insbesondere auch für Menschen mit Demenz und deren Angehörige. Über 20 musikalische Highlights sind in dieser Aktionswoche in Oberfranken zu erleben. Eine Liste aller Veranstaltungen findet sich auf www.demenz-pflege-oberfranken.de.  Telefonisch können sie erfragt werden unter 0951 / 85-512. Zudem hat die Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken einen Wegweiser für Kulturschaffende zur Gestaltung demenzsensibler Musikangebote entwickelt. Dieser ist digital oder gedruckt erhältlich. Interessierte können ihn per Mail an [email protected] […]

Online-Vortrag „Mund- und Zahnpflege bei Menschen mit Pflegebedarf/Demenz“

Pflegebedürftige Menschen sind besonders anfällig für Zahn- und Munderkrankungen. Ihre Mundgesundheit ist oft schlechter als die der Menschen ohne Pflegebedarf. Zum kostenfreien Online-Vortrag „Die tägliche Mund- und Zahnpflege bei Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit Demenz“ sind alle Interessierten eingeladen. Referent ist Prof. Dr. Christoph Benz, Präsident der Bundeszahnärztekammer und Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für AlterszahnMedizin. Die bayernweit erste Veranstaltung dieser Art findet am Donnerstag, 22.09.2022, von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr via Microsoft Teams statt. Organisiert wird sie von der Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken und der Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Mundgesundheit in der Pflege – LAGP e.V., einer Initiative der Bayerischen Zahnärzte zusammen mit der AOK Bayern und der Vereinigung der Pflegenden in Bayern. Angesprochen sind sowohl Mitarbeitende in der Pflege als auch pflegende Angehörige. Im Vortrag erfahren die Teilnehmenden, wie eine gute Mund- und Zahnpflege bei […]

Hofer Seniorentage 2022

Vom 14. bis 30. September 2022 finden wieder die Hofer Seniorentage statt. Geboten wird eine bunte Vielfalt an Veranstaltungen – von Vorträgen über musikalische Events bis hin zu Bewegung, Technik und Gesundheit. Stadt und Landkreis Hof laden alle Interessierten herzlich ein. Die Hofer Seniorentage sind erneut dank des großen Einsatzes vieler der Haupt- und Ehrenamtlicher möglich, die in diesem Bereich tätig sind. Das Programmheft der Hofer Seniorentage 2022 kann unter https://www.landkreis-hof.de/perspektiven/senioren-pflege-inklusion/senioren-inklusion/ abgerufen werden und liegt an folgender Stelle zur Abholung bereit: Leitstelle Pflege Hofer Land Berliner Platz 3, 95030 Hof   Ansprechpartnerinnen: Seniorenkoordination Landkreis Hof: Lisa-Maria Moritz        Seniorenbeauftragte Stadt Hof: Dr. Sandra Häupler Weitere Informationen und postalische Bestellungen unter 09281 / 8151792

Der Herztag im Hofer Land am 24.09.2022

  Was ist gut für unsere Herzgesundheit? Wie können wir uns und unserem wichtigsten Organ etwas gutes tun? Das und vieles mehr rund um das Thema Herzgesundheit erfahren Sie am 24.09. in der VHS Hofer Land.   Der Herztag bietet Ihnen kostenfreie Schnupperangebote aus den Bereichen Entspannung, Bewegung und Ernährung. Darüber hinaus steht Ihnen während des gesamten Aktionstages Experten und Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihre „Herzgesundheit“ zur Verfügung. Testen Sie selbst, was Ihnen und Ihrem Herzen gut tut. Des Weiteren besteht Ihnen während der gesamten Veranstaltung die Möglichkeit, einen Test zur Erkennung von Vorhofflimmern durchzuführen. Folgende Angebote können Sie am 24.09. kostenfrei wahrnehmen:   Herzyoga mit Diplom Yogalehrerin Ursula Vetter-Mohr Der Herz-Yoga-Kurs zeigt Ihnen unterstützende Übungen mit den Schwerpunkten Entspannung, Atmung und Meditation. Er ist besonders empfehlenswert als Prävention für Menschen, die durch Bluthochdruck oder Stress gefährdet sind. […]

„Elternführerschein“ am Donnerstag, den 15.09.2022 von 19:00-21:30 Uhr

Der nächste Kursabend des kostenfreien Online-Angebots „Elternführerschein“ findet am Donnerstag, den 15.09.2022 von 19:00-21:30 Uhr statt. Der Kurs startet wieder mit dem ersten Modul mit den „Grundlagen von Bindung und Bindungsentwicklung“ Der „Elternführerschein“ besteht aus insgesamt sechs Veranstaltungen. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle werdenden Eltern. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein stabiler Internetzugang, Kamera und Mikrofon. Eine Anmeldung mit e-mail Adresse, voraussichtlichem Entbindungstermin und vorsichtshalber einer Telefonnummer, ist bis zum 15.09.22 um 12:00 Uhr telefonisch unter 09281-72119 oder per Mail an [email protected] möglich. Der Zugangslink wird im Anschluss an die Anmeldung per Mail verschickt.

Kostenfreier Vortrag zum Thema Demenz

Kostenfreier Vortrag zum Thema Demenz für Angehörige von Menschen mit Demenz und Interessierte mit Migrationshintergrund Im Rahmen der interkulturellen Wochen bietet die Gesundheitsregion plus Hofer Land am 20. September 2022, 17.00-18.00 Uhr gemeinsam mit dem Internationalen Frauen- und Mädchenzentrum EJSA in der Landwehrstr. 38 in Hof einen Vortrag zum Thema Demenz an.   Die Inhalte sind: Was bedeutet „Demenz“? Wie kann ich als Angehöriger damit umgehen? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für mich? An wen kann ich mich wenden?   Die Referentinnen Ute Hopperdietzel, Gesundheitsregion plus Hofer Land sowie Sprachmittlerinnen der Stadt Hof beantworten persönliche Fragen, mit türkischer und arabischer Übersetzung. Um Anmeldung wird gebeten unter 09281 /57500 oder E-Mail [email protected]

Ehrenamtliche zur Betreuung von Menschen mit Demenz in den Klinken gesucht

Als Lokale Allianz bieten die Gesundheitsregion plus Hofer Land und deren Kooperationspartner eine kostenfreie Schulung zur Qualifikation ehrenamtlich Helfender an. Sie werden befähigt, Menschen mit Demenz, die ihr „Alleinsein“ in der Klinik nicht mehr organisieren können, zu betreuen. Sie sind behilflich, seelische Bedürfnisse nach Wertschätzung, Trost, Beschäftigung, sozialen Kontakten und Bindung zu unterstützen.  In 24 Unterrichtseinheiten lehrt Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalstelle Hof/Wunsiedel e.V., Wissenswertes zu Demenzerkrankungen, den therapeutischen Umgang sowie die Integration in den Klinikalltag. Fachpersonal der Kliniken HochFranken, Naila und Münchberg sowie des Sana Klinikums Hof vermitteln die Geschulten gerne an Patientinnen und Patienten. Die Einsätze sind zeitlich und inhaltlich flexibel gestaltbar. Der Schulungsträger, die Deutsche Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e.V. Selbsthilfe Demenz, mit Sitz in Nürnberg, bietet folgende Termine zur Basisqualifizierung in den Klinken HochFranken, Klinik Naila, Hofer Str. 45, 95119 Naila an: 24., 25., 28.10.2022, 09.00-16.00 […]

Grundlagenschulung der Seniorenakademie Bayern für ,,ehrenamtliche Wohnberater(innen)“

Im Oktober und November findet eine 5-tägige Grundlagenschulung für ,,ehrenamtliche Wohnberater(innen) durch die Seniorenakademie Bayern statt. Zielgruppe sind bürgerschaftlich Engagierte, die daran interessiert sind, Menschen in ihrem Wohnumfeld zur Wohnungsanpassung zu beraten. Ziel der Schulung ist es, zusammen mit den hauptamtlichen Wohnberatungsstellen Menschen in ihrem Wohnumfeld zu beraten und damit ein selbstbestimmtes Leben zu Hause zu unterstützen. In dieser 5-tägigen Seminarreihe in zwei Blöcken werden die Standards der Wohnungsanpassung und -beratung erläutert sowie Grundkenntnisse und Methoden der Wohnberatung für ältere Menschen vermittelt. Veranstaltungsort: Landratsamt Hof, Schaumbergstraße 14, 95032 Hof Block vom 24.-26.10.2022         Block vom 08.-09.11.2022 Zeit: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Kosten: Kostenfrei Anmeldeschluss ist am 23.09.2022. Die Anmeldung ist nur für beide Seminarfolgen, also alle 5 Tage zusammen, möglich. Die Anbindung der ehrenamtlich Tätigen an eine hauptamtliche Stelle ist zwingende Teilnahmevoraussetzung. Wenn Sie an dieser spannenden Aufgabe Interesse […]

„Zuhören, Mitklatschen, Mitsingen“ – besonderes Konzert mit Pianist Matthias Dinkel

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken sowie der Landkreis Hof laden Musikliebhaberinnen und -liebhaber ein zu einer besonderen Konzertstunde mit dem Pianisten Matthias Dinkel am 17.09.2022, 14.30 bis 15.30 Uhr in das Haus Marteau, Lobensteiner Str. 4 in 95192 Lichtenberg. Die internationale Musikbegegnungsstätte des Bezirks Oberfranken verfügt über einen architektonisch  herausragenden Konzertsaal mit wunderbarer Akustik. Das Konzert ist Teil des Kooperationsprojekts „Kulturpaten im Landkreis Hof“ und wird vom Demografie-Kompetenzzentrum Oberfranken (DemKo), dem Curatorium Altern gestalten und ehrenamtlichen Kulturpatinnen unterstützt. Wer eine ehrenamtliche Begleitung wünscht, kann diese gerne anfordern. Die Gäste erwarten Mitsinglieder wie zum Beispiel „Ich war noch niemals in New York“, „Über den Wolken“, „Let it be“ und andere Überraschungen. Das kostenfreie Konzert ist ein Angebot im Rahmen der Bayerischen Demenzwoche für Interessierte jeden Alters mit und ohne Beeinträchtigung und auch für Menschen mit Demenz und deren pflegende […]

Ehrenamtliche zur Betreuung von Menschen mit Demenz gesucht

Als Lokale Allianz bietet die Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof sowie deren Kooperationspartner erneut eine kostenfreie Schulung zur Betreuung von Menschen mit Demenz an. Ehrenamtliche Helfer werden befähigt, Menschen mit Demenz in der Häuslichkeit stundenweise zu betreuen. Diese werden dann über die Fachstellen für pflegende Angehörige der Rummelsberger Diakonie, des Caritasverbandes Stadt- und Landkreis Hof sowie des ASD e.V. Soziale Dienste in Familien im Hofer Land vermittelt, fachlich begleitet und erhalten eine Aufwandsentschädigung. Die Leistungen wie zum Beispiel gemeinsam spazieren gehen, miteinander einkaufen u.v.m. können über den Entlastungsbetrag der Pflegekassen abgerechnet werden, der jedem Pflegebedürftigen ab Pflegegrad I monatlich zusteht. In 40 Unterrichtseinheiten lehrt Martha Link, Alzheimer Gesellschaft Regionalstelle Hof/Wunsiedel e.V., die Betreuung Pflegebedürftiger, Kommunikation und Begleitung. Frau Katharina Preiß, hauswirtschaftliche Betriebsleitung übernimmt das Thema Unterstützung bei der Haushaltsführung. Die Basisqualifizierung findet an insgesamt vier Tagen (29.09., 30.09., 07.10., […]

„Elternführerschein“ am 25. August

Der nächste Kursabend des kostenfreien Online-Angebots „Elternführerschein“ findet am Donnerstag, den 25.08.2022 wieder von 19:00-21:30 Uhr statt. Die Hauptthemen werden „Entwicklung des Babys“ und „Wie lernt das Kind und Hirnentwicklung“ sein. Der „Elternführerschein“ besteht aus insgesamt sechs Veranstaltungen. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle werdenden Eltern. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein stabiler Internetzugang, Kamera und Mikrofon. Eine Anmeldung mit E-mail Adresse, voraussichtlichem Entbindungstermin und vorsichtshalber einer Telefonnummer, ist bis zum 25.08.22 um 12:00 Uhr telefonisch unter 09281-72119 oder per Mail an [email protected] möglich. Der Zugangslink wird im Anschluss an die Anmeldung per Mail verschickt.

Saaleauenfest 2022

Strand, Beachbar, Musik, Kulinarik und Biergarten. Das und noch mehr bietet das Saaleauenfest in Hof an diesem Wochenende (12. -14.08.2022). Jede Menge Attraktionen für Kinder und Erwachsene warten sowohl am Freitag, als auch am Samstag und Sonntag in den Saaleauen auf die Besucher. Und auch das Abendprogramm ist prall gefüllt mit Bands und Musikern aller Art. Tagestickets (für Freitag oder Samstag) gibt’s für 6 Euro, das Kombiticket (Freitag und Samstag) für 10 Euro in der Touristinfo, vor Ort oder vorab auch online unter Saaleauenfest – Einkaufen in Hof (einkaufen-in-hof.de). Dort finden Sie auch das komplette Programm und alle Infos rund um das Saaleauenfest. Am Sonntag sowie für alle Besucher unter 16 Jahren ist der Eintritt frei. Wir wünsche viel Spaß!

Fotoausstellung „Artenreich Oberfranken“

Fotoausstellung im Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz noch bis 15.11.2022   Die Ausstellung im Bauernhofmuseum zeigt einen kleinen Ausschnitt der in Oberfranken heimischen Fauna und Flora sowie Ausblicke in die abwechslungsreiche Landschaft. 29 Fotografen aus Oberfranken teilen in der Ausstellung ihre Entdeckerfreude und geglückte Begegnungen. Außerdem appellieren die Aufnahmen an einen achtsamen Umgang mit unserer wertvollsten Ressource – einer intakten Natur.   Die Fotodrucke können erworben werden, der Erlös kommt den Fotografen zugute. Wer also jetzt schon vorausdenkt, hat die Möglichkeit, vielleicht zu Weihnachten, ein kleines Stück Oberfranken zu verschenken.   Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Museums zu sehen. https://www.kleinlosnitz.de/offnungszeiten-und-preise/   Es stellen aus: Achim Strunz | Bernd Leuthäusser | Christian Lindner | Cordula Kelle-Dingel | Dr. Hubert Kluger | Fanny Bartsch | Florian Fraaß |Hannelore Buchheit | Hans Haake | Harry Kurz | Jakob Andreä | Jan-Dirk Müller-Esdohr | […]

Kreative Druckwerkstatt am 17.07.22

Das JuKu Mobil Fichtelgebirge und Hofer Land lädt am Sonntag, den 17.07.22 von 14:00 bis 17:00, zur Postkolonialen Druckwerkstatt an die Berufsschule Münchberg ein. Dies ist gleichzeitig die Abschlussveranstaltung zur Ausstellung „History of food“ und findet zeitgleich zur öffentlichen Führung statt. Interessierte sind eingeladen, selbstgestaltete Motive und Schriftzüge auf Postkarten zu drucken. Kinder erhalten eine besondere Anleitung. Die Teilnahme ist kostenfrei.