EU-Badegewässer

Im Landkreis Hof gibt es eine Vielzahl von Bademöglichkeiten in den natürlichen Gewässern. Einige davon sind als EU-Badegewässer eingestuft und unterliegen strengen Bewertungskriterien. Weitere Informationen zu EU-Badegewässern finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

Um ein ungetrübtes Badevergnügen in den Badeseen und Badeteichen zu gewährleisten wird die Wassergüte in den Sommermonaten ständig überprüft.

Auensee Joditz

Der Auensee liegt im Ortsteil Joditz der Gemeinde Köditz. Rund um den See gibt es große Liegewiesen und sehr gute Bademöglichkeiten.

mehr dazu

Förmitztalsperre

Die 1977 fertig gestellte Talsperre liegt am Nord-Fuß des Waldsteinzuges im muldenförmigen Tal der Förmitz. Erbauer und Betreiber ist der Freistaat Bayern.

mehr dazu

Schiedateich

Das Waldbad Schiedateich liegt ca. zwei Kilometer südlich der Stadt Schwarzenbach an der Saale und lädt mit seinem Badestrand zu Ruhe und Entspannung ein. Für Kinder steht ein Becken mit Wasserrutsche zur Verfügung.

mehr dazu

Untreusee

Der Untreusee wurde ab 1976 errichtet. Er ist rund 2 Kilometer lang und 700 Meter breit und hat eine Wassertiefe von maximal 15 m. Bei normalem Stau nimmt er eine Fläche von 600.000 Quadratmetern ein.

mehr dazu

zurück
Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon