Freibad

Spatenstich in Zell: Freibad für die Waldsteinregion

Mit einem Spatenstich wurden die Bauarbeiten zur Sanierung des Freibads von Zell im Fichtelgebirge symbolisch gestartet. Landrat Dr. Oliver Bär und Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich betonten die große Bedeutung des Schwimmbads für die gesamte Waldsteinregion. Beide zeigten sich erfreut, dass auch der Bund die Relevanz des Projektes erkannt und es in das Förderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ aufgenommen hat. „Hier wird beides gefördert: Lebensqualität und Tourismus“, so Landrat Bär. Neben dem Ausbau des Radwegenetzes in der Region sei das Freibad dabei ein weiterer wichtiger Baustein. Gemeinsam mit Bürgermeister Horst Penzel dankte Bär allen, die sich für den Erhalt des Freibads stark gemacht haben, sowie insbesondere auch Dr. Hans-Peter Friedrich für seinen Einsatz.   Ziel der grundlegenden Sanierung ist es, ein Mehrgenerationen-Bad für die gesamte Bevölkerung zu schaffen. Die Beckenlandschaft wird dazu neu gestaltet: Künftig wird es ein reines Sprungbecken mit einem […]