17. Oktober 2020

Samstag, 17. Oktober 2020: Gruppe des Kinderhorts der Diakonie Hochfranken in Rehau in Quarantäne

Im Kinderhort der Diakonie Hochfranken in Rehau ist ein Corona-Fall bekannt geworden. Ein Mitarbeiter wurde positiv auf das Virus getestet. Zu den engen Kontaktpersonen zählen 19 Kinder einer Hortgruppe, die von der positiv getesteten Person betreut wurden, sowie neun weitere Mitarbeiter des Horts. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

zurück

17. Oktober 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon