14. November 2020

Samstag, 14. November 2020: Neue Corona-Fälle am Schiller-Gymnasium Hof sowie in drei Kindergärten der Region

Im Kindergarten Christuskirche in Hof ist ein Corona-Fall bekannt geworden. Dabei handelt es sich um ein Kind einer Kindergartengruppe. 22 Kinder sowie drei Erzieher gehören zu den engen Kontaktpersonen. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

Auch in der AWO-Kita Schauenstein wurde ein Kind positiv auf das Virus getestet. Hier wurden neun Kinder sowie vier Mitarbeiter der Einrichtung als enge Kontaktpersonen ermittelt, unter Quarantäne gestellt und zeitnah getestet. 

Im Kindergarten St. Konrad in Hof ist ein weiterer Corona-Fall aufgetaucht. Das Kind wurde im Rahmen einer Reihentestung positiv auf das Virus getestet worden. Es galt bereits als Kontaktperson zu einem anderen Kind, das in dieser Woche als Corona-Fall bekannt wurde. Zwei Kindergartengruppen sowie deren Erzieher stehen seitdem bereits unter Quarantäne.

Am Schiller-Gymnasium in Hof ist ebenfalls ein zweiter Corona-Fall bekannt geworden. Dabei handelt es sich um einen Schüler der Q12. Zu den engen Kontaktpersonen zählen 56 Schüler, fünf Lehrer sowie eine Verwaltungskraft. 

zurück

14. November 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon