30. Juni 2020

Richtfest am Kornberghaus

Das  Mountainbike- und Naherholungszentrum am Großen Kornberg nimmt  immer konkretere Formen an. Jetzt wurde  Richtfest für das neue Kornberg-Haus gefeiert.

Mit der Neugestaltung des Kornbergs setzt der Landkreis Hof gemeinsam mit dem Landkreis Wunsiedel sowie der angrenzenden Kommunen Selb, Schönwald, Marktleuthen, Kirchenlamitz, Rehau und Schwarzenbach/Saal bewusst ein deutliches Zeichen für die Region. „Hier entsteht ein Naherholungsgebiet mit Fernwirkung. Schritt für Schritt, bis hin zur Fertigstellung dieses Projekts, arbeiten wir daran das Bestmögliche zu erreichen“, so Landrat Dr. Oliver Bär.

Im Bereich Aussehen und Ausstattung wird das neue Kornberghau einiges zu bieten haben. Es entstehen beispielsweise Räumlichkeiten für Gastronomie, Bike-Verleih, Shop sowie eine Toilettenanlage, die für den Sommer- sowie für den Winterbetrieb gleichermaßen genutzt werden sollen. Von der großzügigen Terrasse aus sollen Besucher die Sportler beobachten und die Natur genießen können. Durch die geplante Glasfront des Gastronomieraumes erhalten die Gäste auch im Winter einen großzügigen Ausblick auf die Skipiste des Kornbergs.

Eingebettet in die Natur und multifunktional - mit Bikeverleih und Gaststätte - soll das neue Kornberghaus gestaltet werden. (Fotoquelle: Kuchenreuther Architekten)

Eingebettet in die Natur und multifunktional - mit Bikeverleih und Gaststätte - soll das neue Kornberghaus gestaltet werden. (Fotoquelle: Kuchenreuther Architekten)

„Stück für Stück entsteht durch dieses Projekt ein weiteres Aushängeschild der Region. Dabei wird das Gebäude vorwiegend aus dem Naturmaterial Holz geschaffen, wodurch ein gutes Zusammenspiel mit der Natur gegeben ist“, beschreibt Landrat Peter Berek.

Geplant ist zudem ein pädagogischer Bewegungspark, eine Art Spielplatz für Kinder. Gleichermaßen können sich hier Erwachsene und Behinderte durch Koordinationsübungen auf die Nutzung des Bikeparks vorbereiten. Ein sogenannter „Zauberteppich“ soll als Kinderlift im Winter und als Förderband im Sommer für die Mountainbiker zum Einsatz kommen.

Der Zweckverband Großer Kornberg hat für den Bau des Kornberghauses einen Förderbescheid in Höhe von 400.000 Euro erhalten. Die Gesamtsumme für die Errichtung des Gebäudes beträgt 1,16 Millionen Euro.

zurück

30. Juni 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon