4. Dezember 2018

Neues Schulamtsteam stellt sich vor

Schulrat Stefan Stadelmann hat sein neues Team im Staatlichen Schulamt Stadt- und Landkreis Hof vorgestellt und im Rahmen eines Pressegesprächs über die Aufgabenbereiche und Arbeitsschwerpunkte informiert. Nach dem Ruhestand von Schulamtsdirektor Reiner Frank ist Stadelmann neuer Leiter der Staatlichen Schulämter Stadt und Landkreis Hof, Schulrat Ulrich Lang ist neuer stellvertretender Fachlicher Leiter. Gleichzeitig ist Manfred Riedel, bislang Rektor der Albert-Schweitzer-Mittelschule in Bayreuth, ins Schulamt gewechselt. Als zentrale Zielstellung sieht Stadelmann die weitere Einführung von Ganztagesschulen, insbesondere in den Grundschulen und die Ausstattung aller Schulen mit Jugendsozialarbeitern. Stadelmann: „Dies ist eine Antwort auf die veränderten Rahmenbedingungen. Vor allem muss die Grundschule weiter in die Lage versetzt werden, den individuellen Unterschieden ihrer Schüler gerecht zu werden.“

Im Bild (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Schulrat Stefan Stadelmann, Leiter der Staatlichen Schulämter Stadt- und Landkreis Hof, Schulrat Manfred Riedel, Schulrat Ulrich Lang und der Oberbürgermeister der Stadt Hof, Dr. Harald Fichtner.

Eine weitere Herausforderung seien Digitalisierung und Digitale Bildung. „Die entstehenden digitalen Klassenzimmer werden nur zum Erfolg führen, wenn die Medien zielgerecht eingesetzt werden und unsere Lehrkräfte entsprechend fortgebildet werden.“ Die Schulen müssten auf den starken Wandel in den vergangenen Jahren reagieren, so Stadelmann. Denn die Veränderungen in Familie und Erziehung, die Zunahme sozialer Probleme, der technische Wandel und die Globalisierung wirkten sich auch auf die Kinder aus.

zurück

4. Dezember 2018


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon