11. März 2020

Mittwoch, 11. März 2020: Absagen von Veranstaltungen

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat heute eine Allgemeinverfügung erlassen, wonach Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern bis zum 19. April 2020 landesweit untersagt werden. Bezüglich Veranstaltungen mit weniger als 1.000 Teilnehmern rät das Ministerium, einzelfallbezogen zu entscheiden. Im Hofer Land finden dazu regelmäßige Absprachen zwischen der Gesundheitsbehörde sowie allen beteiligten Stellen des Landkreises und der Stadt Hof statt, die einzelfallbezogen eine Risikobewertung vornehmen.

Insbesondere folgende Veranstaltungen wurden abgesagt oder sind von den Veranstaltern abgesagt worden:
(Wir bitten Sie darüber hinaus, die Meldungen einzelner Veranstalter zu beachten!)

  • 12. März 2020: Ohne Rolf, Bürgersaal Helmbrechts
  • 13-15. März 2020: Deutsche Meisterschaft Bogenschießen, Freiheitshalle Hof
  • 15. März 2020: „Kinderkonzert“ der Hofer Symphoniker, Freiheitshalle Hof
  • 15. März 2020: Hobby-, Künstler- und Ideenmarkt, Saaletalhalle Oberkotzau
  • 16. März 2020: Konzert Jugendsymphonieorchester der Musikschule, Freiheitshalle Hof
  • 18. März 2020: „Max Raabe & Palast Orchester“, Freiheitshalle Hof
  • 20. März 2020: 7. Symphoniekonzert der Hofer Symphoniker, Freiheitshalle Hof
  • 20. März 2020: Konzert „Süden II – Schmidtbauer, Pollina, Kälberer“, Freiheitshalle Hof
  • 21. März 2020: Konzert „Voxxclub – wieder dahoam“, Freiheitshalle Hof

Die Absagen dienen insbesondere dem Zweck, eine Ausbreitung des Coronavirus zeitlich und räumlich zu verlangsamen und in der aktuellen Lage insbesondere von der noch anhaltenden Influenzawelle zu entkoppeln.

Darüber hinaus spielt die Kontaktpersonennachverfolgung, für den Fall, dass ein Veranstaltungsteilnehmer im Nachhinein positiv auf das Virus getestet wird, eine übergeordnete Rolle. Ebenso überregionale Auswirkungen auf die Verbreitung des Virus, da bei den oben genannten Veranstaltungen Menschen aus Nachbarregionen, anderen Bundesländern oder mit internationaler Herkunft die Veranstaltung besuchen.

Hinsichtlich aktueller Entwicklungen stehen alle beteiligten Stellen im Hofer Land weiterhin in ständigem Austausch. Neuste Entscheidungen teilen wir Ihnen umgehend mit.

zurück

11. März 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon