15. Juni 2018

Landkreis macht Schule

Was gefällt Schülern an ihrer Heimat, was wünschen sich die Kleinsten? Das interessiert den Landkreis und so besucht Izabella Graczyk, Leiterin unserer Kreisentwicklung, Grundschulen im Landkreis und hält mit Dritt- und Viertklässlern eine Schulstunde über die Region. Die Schüler der Alexander-von-Humboldt-Grundschule Bad Steben arbeiteten fleißig mit und freuten sich über den etwas "anderen Unterricht".

"Ich finde den Stollen in Blechschmidtenhammer spannend", so ein Drittklässler. Toll sei auch, dass man im Winter bei uns Skifahren kann. "Ein Skatepark wäre cool", lautete ein Wunsch, oder „auch eine Kartbahn“. „Es gab viel auszutauschen, alle hatten Spaß und wir haben uns sehr über die Ideen gefreut“, so Izabella Graczyk.

(c) Alexander-von-Humboldt-Grundschule Bad Steben

zurück

15. Juni 2018


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon