30. September 2022

Gesundheitsregion plus Hofer Land wirbt für Pflegeberufe

Der Schulabschluss rückt näher – und dann?

Schüler der FOS/BOS Hof bekamen nun praxisnahe Einblicke in Pflege- und Medizinberufe, um sich ein Bild über die wichtige Arbeit zu machen.

Sophia Thrum, Auszubildende im 2. Lehrjahr der Generalistischen Pflegeausbildung, und Ceren Karagöl, ausgebildete Medizinische Fachangestellte, erzählten dabei praxisnah über Zugangsvoraussetzungen, Inhalte der Ausbildung sowie die Möglichkeiten der Weiterbildung.
Aktuell besucht die Gesundheitsregion plus Hofer Land gemeinsam mit Auszubildenden und ausgelerntem Fachpersonal mehrere Schulen im
Hofer Land, um den Schülerinnen und Schülern die Aufgaben und den Berufsalltag in Pflegeberufen näher zu bringen und für die Ausbildung zu werben.

Um den Arbeitsalltag noch anschaulicher darzustellen, werden zudem auch die Clips der jüngst entstandenen Social Media Pflegekampagne gezeigt, die den Alltag von Pflegekräften aus unterschiedlichen Bereichen darstellen.
Alle Clips sind auch zu finden unter
www.gesundheitsregion.plus/gesundheitsberufe.


Die Schulbesuche finden in Zusammenarbeit mit dem Ärztenetz der
Unternehmung Gesundheit Hochfranken – UGHO, der ÄGH – Ärztegenossenschaft Hochfranken, den beiden Pflegeschulen in Münchberg und Hof, den Kliniken Hochfranken und dem beruflichen Schulzentrum Hof statt.

Schulen, die Interesse an einer persönlichen Präsentation haben, können sich an die Gesundheitsregion plus Hofer Land zur Terminabsprache melden unter [email protected]

zurück

30. September 2022