12. Juni 2020

Freitag, 12. Juni 2020: Noch vier festgestellte Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Hof

Noch vier festgestellte Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Hof. In der Hochphase der Pandemie lag die Zahl der Infizierten bei rund 250.

Wie die Gesundheitsbehörde meldet, ist die Infektionslage bereits seit mehreren Wochen rückläufig. Seit zehn Tagen wurden in Stadt und Landkreis Hof keine neuen Corona-Fälle registriert. Aktuell sind in Stadt und Landkreis Hof 4 Personen Corona-positiv. Drei von ihnen im Landkreis, eine in der Stadt Hof. Dieser Wert lag Anfang April noch bei etwa 250.

Die Zahl der bisher festgestellten Coronafälle im Landkreis und der Stadt Hof liegt weiterhin bei 568 Personen. Davon 426 Personen im Landkreis, 142 in der Stadt Hof.

Von den 426 Corona-positiven Personen im Landkreis waren 238 weiblich, 188 männlich. In der Stadt Hof teilen sich die 142 Personen in 74 Frauen und 68 Männer auf, die positiv auf das Virus getestet wurden.

Bereits wieder symptomfrei und aus der häuslichen Isolierung entlassen sind derzeit 528 Personen (391 Personen im Landkreis, 137 in der Stadt Hof). Die Zahl der Todesfälle von Covid-19-Infizierten liegt weiterhin bei 36 (32 Personen aus dem Landkreis, 4 aus der Stadt Hof).

Trotz der aktuell positiven Entwicklungen im Hofer Land weist Gesundheitsbehörde darauf hin, dass das Einhalten der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen wichtig ist, um eine Verstetigung der Zahlen erreichen zu können.

Neuinfektionen:

Das Infektionsgeschehen ist deutlich abgeflacht. Seit Anfang Mai hat die Gesundheitsbehörde für Stadt und Landkreis Hof zwischen einem und 20 Neuinfektionen registriert.

 

7-Tage-Inzidenzwert:

Aus der Zahl der Neuinfektionen der zurückliegenden sieben Tage errechnet sich der sogenannte Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner. Bei einem Wert von 35 oder höher ist die Gesundheitsbehörde gefordert, Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen zu ergreifen. Dieser Wert liegt seit mehreren Tagen sowohl in der Stadt als auch im Landkreis bei 0.

 

Altersverteilung:

Abgeschlossene Fälle (exklusive der vier aktuellen Fälle):

In Stadt und Landkreis Hof gab es bislang 13 Infizierte im Alter bis neun Jahren. 38 Betroffene waren zwischen 10 und 19 Jahre, 59 zwischen 20 und 29 Jahre, 65 zwischen 30 und 39 Jahre, 89 zwischen 40 und 49 Jahre, 111 zwischen 50 und 59 Jahre, 56 zwischen 60 und 69 Jahre, 32 zwischen 70 und 79 Jahre, 46 zwischen 80 und 89 Jahre und 19 zwischen 90 und 99 Jahre alt.

Verstorbene:

Mit dem Corona-Virus verstorben sind in Stadt und Landkreis Hof 36 Personen. 16 Frauen und 20 Männer. Eine Person war zwischen 20 und 29 Jahre alt, eine weitere zwischen 50 und 59 Jahre alt, drei zwischen 60 und 69 Jahre alt, drei zwischen 70 und 79, 18 zwischen 80 und 89 und 10 zwischen 90 und 99 Jahre.

zurück

12. Juni 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon