12. Juni 2020

Erkundungsarbeiten am Portal der Parkschule Münchberg

Im Zuge der Baumaßnahmen zur geplanten Erweiterung der Klinik in Münchberg soll voraussichtlich im November mit der Entkernung und dem Rückbau der Parkschule begonnen werden.

Um die Graniteinfassung des Schulportals - in Gedenken an die Parkschule - zu erhalten, finden ab Montag, den 15.06.2020, Erkundungsarbeiten statt. Dafür wird der obere Giebelaufsatz des Eingangs in Handarbeit vorsichtig entfernt und Probeschlitze in die nebenstehende Granitverkleidung der Außenwand geschnitten. Die Erkundungsarbeiten sollen Aufschluss darüber geben, ob und wie die beiden Granitstützen und der Granitbogen (Graniteinfassung) zu erhalten und ggf. nahe der Klinik wieder aufzustellen sind. In einem nächsten Schritt soll dann der Ausbau der Graniteinfassung erfolgen.

Zum Hintergrund:

Im Rahmen der Erweiterung des Klinikums entstehen an gleicher Stelle die Bauabschnitte 1 und 2. Diese beinhalten ein Funktionsgebäude, unter anderem mit Notaufnahme, Intensivstation, Operations- und Behandlungsräumen, radiologischer und orthopädischer Praxis, medizinischem Versorgungszentrum sowie ein Verwaltungsgebäude mit Cafeteria. Die Bauarbeiten dafür beginnen 2021.

zurück

12. Juni 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon