17. März 2020

Eingeschränkter Dienstbetrieb im Landratsamt Hof

Die aktuelle Corona-Situation stellt uns derzeit alle vor große Herausforderungen. Durch den Ausruf des Katastrophenfalles ist auch ein erhöhter Abstimmungsbedarf innerhalb der Landkreisverwaltung erforderlich. Dadurch sind zahlreiche Kräfte gebunden und stehen deshalb für den allgemeinen Publikumsverkehr nicht ausreichend zur Verfügung. Darüber hinaus treffen auch wir Sicherheitsmaßnahmen, um eine Verbreitung des Virus einzudämmen.

 

Der Dienstbetrieb im Landratsamt Hof kann deshalb nur in einem stark eingeschränkten Umfang aufrechterhalten werden. Das bedeutet, ab Mittwoch 18.03.2020, ist Publikumsverkehr nur in dringenden Fällen und dann nur im Rahmen einer vorherigen Terminvereinbarung möglich.

 

Wir bitten Sie deshalb, auf persönliche Vorsprachen zu verzichten und das Landratsamt nicht aufzusuchen. In unaufschiebbaren Angelegenheiten nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt über die Telefonnummer 09281/57-0 oder Kontakt per Email an poststelle@landkreis-hof.de mit uns auf. Unsere Mitarbeiter werden dann klären, ob Ihr Anliegen im Hinblick auf die personelle Situation im Augenblick bearbeitet werden kann.

Die Bediensteten der Führerschein- und Zulassungsstelle des Landratsamtes können Geschäftsvorgänge nur noch in unbedingt notwendigen, dringenden und begründeten Fällen vornehmen. Dazu gehören in erster Linie alle Zulassungen von Fahrzeugen bzw. Erteilungen von Fahrerlaubnissen für Personen, die Fahrten zum Dienst oder für soziale Zwecke bzw. im Rahmen des Güter- und Warenverkehrs durchführen müssen.  Termine für Zulassungen müssen zwingend vorher telefonisch unter der Telefonnummer 09281/57200 und für Fahrerlaubnisse unter der Telefonnummer 09281/57222 vereinbart werden. Aufgrund des starken Besucherandrangs ist leider auch mit längeren Wartezeiten bei der telefonischen Terminvereinbarung zu rechnen. Eine Terminvergabe per E-Mail ist grundsätzlich nicht möglich. Besucher ohne vorherige Terminvereinbarungen müssen derzeit leider zurückgewiesen werden. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

zurück

17. März 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon