Anlagen nach der Industrieemissions-Richtlinie- IE-RL im Landkreis Hof

Für Sie zuständig:

Stefan Wunderlich

Telefon: 09281 57-391
Telefax: 09281 57-481
E-Mail: stefan.wunderlich@landkreis-hof.de

Fachbereich: 403
Raum Nr.: 218

zurück

Christine Ritter

Fachbereichsleiterin

Telefon: 09281 57-452
Telefax: 09281 57-481
E-Mail: umweltschutz@landkreis-hof.de

Fachbereich: 403
Raum Nr.: 231

zurück

Herbert Luyken

Telefon: 09281 57-450
Telefax: 09281 57-481
E-Mail: herbert.luyken@landkreis-hof.de

Fachbereich: 403
Raum Nr.: 231

zurück

Die Industrieemissions-Richtlinie ist eine Richtlinie der Europäischen Union mit Regelungen zu Genehmigung, Betrieb, Stilllegung und Überwachung von Industrieanlagen und bündelt sieben Vorläufer-Richtlinien mit Bezug zu Industrieemissionen.

Das Ziel der Richtlinie liegt in der Vermeidung oder weitest möglichen Verminderung von Umweltverschmutzung durch Industrieanlagen. Zu diesem Zweck müssen die Industrieanlagen "beste verfügbare Techniken" (BVT, engl. BREF) anwenden. Um welche Anlagen es sich dabei im Einzelnen handelt, ist in dem Anhang 1 der Industrieemissions-Richtlinie geregelt, z. B. Abfallrecyclinganlagen, Oberflächenbehandlungsanlagen, Schlachthöfe usw. Im Landkreis Hof existieren zurzeit 13 Anlagen, die der Industrieemissions-Richtlinie unterliegen.

Überwachungsprogramm für BImSchG - Anlagen:

Gesetzliche Grundlagen:

  • Richtlinie 2010/75/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24.November 2010 über Industrieemissionen (integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) - IE-RL
  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über Industrieemissionen vom 08.04.2013
  • Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG), insbesondere § 10 Abs. 8a BImSchG (öffentliche Bekanntmachung von Genehmigungsbescheiden) und § 52 a BImSchG (Anlagenüberwachung)
Anlagenart FirmennameNr. 4
BImSchV
StandortÜberwachungs-
bericht
(Anlage 3)
Genehmigungs-
bescheide von
IE-Anlagen
EisengießereiEisenwerk
Martinlamitz GmbH
 3.7.1Eisenwerk 2
95126 Schwarzenbach a.d.Saale
hierhier
Aluminiumschmelz- und GießanlageDruckguss
Hof GmbH
3.4.1/
3.8.1
Ferdinand-Porsche-Straße 11
95185 Gattendorf
hier
Anlage zur Behandlung von
Oberflächen unter Verwendung
organ. Lösungsmitteln
Rehau AG
+ Co.
5.1.1.1Regnitzlosauer Straße 1
95111 Rehau
hierhier
PapiermaschinePapierfabrik
Macher Carl
GmbH
& Co. KG
 6.2.1Fabrikstaße 14
95189 Köditz
hier
GerbereiSüdleder GmbH
& Co. KG
7.14.1Gerberstraße 44
95111 Rehau
hierhier
Anlage zur Behandlung von
nicht gefährl. Abfällen
(Bioenergieanlage)
Südleder GmbH
& Co. KG
 8.6.2.1Katharinenhöhe 3
95111 Rehau
hier
BioabfallvergärungsanlageRSB
Bioverwertung
Hochfranken
Gmbh
8.6.2.1Katharinenhöhe 7
95111 Rehau
hierhier
Anlage zur sonstigen Behandlung von
gefährl. Abfällen
Willy Böhme
GmbH & Co.
KG
8.11.2.1Neukühschwitz 27
95111 Rehau
hier
Anlage zu sonstigen
Behandlung nicht
gefährlicher Abfälle,
soweit diese für die
Verbrennung oder
Mitverbrennung vor-
behandelt werden
Willy Böhme
GmbH & Co.
KG
8.11.2.3Neukühschwitz 27
95111 Rehau
hier
Anlage zur zeitweiligen
Lagerung von gefährl. Abfällen
Bauer Recycling
GmbH
8.12.1.1Am Gewerbegebiet 2
95185 Gattendorf
hier
Anlage zur Vorbehandlung
oder zum Färben von Fasern
und Textilien
Lureg10.10.1Friedrich-Adolf-Soergel-Straße 24
95194 Regnitzlosau
hier
Anlage zur Vorbehandlung
oder zum Färben
von Fasern/Textilien
J. G. Knopf's
Sohn GmbH
& Co. KG
10.10.1August-Wagner-Straße 1
95233 Helmbrechts
hier
Anlage zur Vorbehandlung
oder zum Färben
von Textilien/Fasern
Neutex Home
Deco GmbH
10.10.1Kulmbacher Straße 82
95213 Münchberg
hier

Überwachungsprogramm des Landratsamtes Hof für Abwasseranlagen

Gesetzliche Grundlagen

  • Richtlinie 2010/75/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24.November 2010 über Industrieemissionen (integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) - IE-R
  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über Industrieemissionen vom 08.04.2013
  • Industriekläranlagen - Zulassungs- und Überwachungsverordnung -IZÜV-
  • Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG), 4. Vo zum Bundesimmissionsschutzgesetz (4. BImSchV)
 Anlagenart Firmenname Standort Überwachungsbericht
(Anlage 3)
Genehmigungsbescheide
von IE-Anlagen
Abwasser-
reinigungsanlage
Südleder
GmbH &
Co. KG
An der GV-Straße
Rehau-WurlitzFl.Nr. 1560 Gmkg.
Rehau
 hier

Weitere Informationen

Regierung von Oberfranken

zurück
Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon