12. Mai 2020

Dienstag, 12. Mai 2020: Prophylaktische Tests nach Corona-Fall in Kindertagesstätte

Wie die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt mitteilt ist ein Kind, das aktuell im Rahmen der Notbetreuung in einer Kindertagesstätte in Hof betreut wurde, positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das Kind sowie enge Kontaktpersonen (Familie, Kinder und Erzieher der Gruppe des Kindes) wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

Darüber hinaus werden prophylaktisch alle Kinder sowie das Personal der Einrichtung getestet, auch diejenigen die nicht der Gruppe des positiv getesteten Kindes angehören. Auf diese Weise möchte man eine weitere Ausbreitung innerhalb der Einrichtung sowie darüber hinaus vermeiden.

In Absprache mit der Einrichtungsleitung wurde vereinbart, dass die Kindertagesstätte solange geschlossen bleibt, bis die Ergebnisse im Laufe der Woche vorliegen.

zurück

12. Mai 2020


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon