21. März 2019

60 Seiten geballte Ferieninfo

Der Europapark Rust, der Leipziger Zoo, das Freizeit-Land Geiselwind, das Erlebnisbad mit Rutschenwelt Palm Beach, eine Tour nach Barcelona, Tagesfreizeiten im Landkreis Hof mit bunten pädagogischen Programmen – das ist nur ein kleiner Ausriss aus den tollen Freizeitangeboten, die die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Hof und der Kreisjugendring Hof bis zu den Herbstferien anbieten. Berufstätige Eltern, die ja in den Ferienzeiten nur bedingt Urlaub nehmen können, müssen sich also keine Gedanken machen, wie ihre Kinder die Ferien sinnvoll verbringen können. Ab sofort ist das Ferienprogrammheft in allen Gemeindeverwaltungen, dem Landratsamt, in den Schulen und der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings kostenfrei erhältlich. Das pdf zum Ferienangebot finden sie hier.

Zusätzlich gibt den beliebten Ferienpass. Mit über 120 verschiedenen Angeboten aus dem Landkreis Hof und der umliegenden Freizeitregion besteht die Möglichkeit, viele Angebote zu kombinieren, damit ein Ausflug mit der Familie zu einem tollen Ferienerlebnis wird. Der als Bonusheft gestaltete Ferienpass beinhaltet eine umfangreiche und interessante Sammlung von Möglichkeiten, mit denen entweder die ganze Familie oder Kinder alleine die Ferien kurzweilig gestalten können. Ab dem 2. Mai kann man den Ferienpass in den Gemeindeverwaltungen persönlich oder telefonisch vorreservieren und kann dann ab dem 9. Juli abholen. Der Ferienpass kostet fünf Euro und ist auch noch während der kompletten Ferienzeit erhältlich. Außerdem gibt es den Ferienpass als sogenannten F-Pass auch für verwandte oder befreundete Kinder, die in den Ferien zu Besuch sind, aber nicht im Landkreis wohnen.

Weitere Auskünfte erteilt auch Stefan Fütterer von der Kommunalen Jugendarbeit Landkreis Hof über 09292-9679966 oder stefan.fuetterer@landkreis-hof.de.

zurück

21. März 2019


Telefon
E-Mail
Messenger
Messenger
Telefon