• Bürgerserviceportal
    Bürgerserviceportal_logo
  • Klimaschutzteilkonzept - Mobilitätskonzept für den Radverkehr im Landkreis Hof

     

    _KSTK_Radwegekonzept_Landkreis_Hof_für_Homepage
  • Windelsack - Jetzt beantragbar

    windelsack_logo

     

  • Heimatladen
  • Befragung der Generation 60 Plus

     

    ausstellung_mensch
  • Web-App für Flüchtlinge
    LRBlog_asylinfo
  • Seniorenwegweiser

     

    Notfallmappe
  • Notfallmappe
    Notfallmappe
WEBSEITEPächterin der Brotzeitstube Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz verabschiedet

Bei der jüngsten Sitzung des Zweckverbandes Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz verabschiedete Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler als Vorsitzender des Zweckverbandes die Pächterin der Brotzeitstube Hertha Herold, die aus Altersgründen den Gaststättenbetrieb ab dem neuen Jahr nicht mehr führen wird. Hertha Herold hatte die Brotzeitstube im Januar 2012 übernommen.

Bezirkstagspräsident Dr. Denzler und Landrat Dr. Oliver Bär bedankten sich im Namen des Zweckverbandes für die vergangenen fünf Jahre, in denen Hertha Herold und ihr Team unzählige Gäste in der Brotzeitstube des Oberfränkischen Bauernhofmuseums Kleinlosnitz bewirtet haben. Durch ihr großartiges Engagement habe sie die Brotzeitstube zu einem kulinarischen Aushängeschild in der Region gemacht. Egal ob kleine Feierlichkeiten oder eine große Hochzeitsgesellschaft – die Bewirtung sei bei jeder Veranstaltung perfekt und professionell gewesen. So dankte Landrat Dr. Oliver Bär der Gastwirtin. Für Museumsleiter Bertram Popp passte die ausgezeichnete fränkische Küche von Hertha Herold optimal zum Konzept des Museums. Diese sei stets wirksame Werbung gewesen. Auch er sprach der scheidenden Pächterin seinen Dank für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit aus.


LRBlog_Verabschiedung Hertha Herold
Hertha Herold mit ihrem Lebensgefährten (links daneben) bei der Verabschiedung im Bauernhofmuseum Kleinlosnitz.

Landratsamt Hof, Pressestelle
16.12.2016