• Bürgerserviceportal
    Bürgerserviceportal_logo
  • Windelsack - Jetzt beantragbar

    windelsack_logo

     

  • Heimatladen
  • Befragung der Generation 60 Plus

     

    ausstellung_mensch
  • Web-App für Flüchtlinge
    LRBlog_asylinfo
  • Seniorenwegweiser

     

    Notfallmappe
  • Notfallmappe
    Notfallmappe
WEBSEITEKreistagssitzung in der Hochschule: Landrat Dr. Oliver Bär ehrt verdiente Kreistagsmitglieder

Der Kreistag Hof ist zu seiner 7. Sitzung in der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof zusammengetreten. Auf der Tagesordnung stand eine besondere Ehrung. Landrat Dr. Oliver Bär händigte Alfred Schlegel aus Stockenroth die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus. Alfred Schlegel hat sich mit seinem ehrenamtlichen Engagement im kommunalpolitischen als auch im sportlichen Bereich herausragende Verdienste erworben. Tatkräftig und mit großem Ideenreichtum hat er mehr als 30 Jahre die Geschicke des ASV Stockenroth gelenkt und war zudem auch an der Entwicklung der Landjugenden in Plösen und in Großlosnitz wesentlich beteiligt. Drei Jahrzehnte gehörte er dem Gemeinderat Sparneck und über vier Jahrzehnte dem Kreistag Hof an, dabei hat er sich stets für die Interessen seiner Heimatgemeinde, des Landkreises und der gesamten Region eingesetzt. „Alfred Schlegel hat viele bedeutende Projekte für den Landkreis mit auf den Weg und zum Ziel gebracht und wichtige Entscheidungen mitgetragen. Der Landkreis ist ihm zu außerordentlichen Dank verpflichtet.“ so Landrat Dr. Oliver Bär.

 

Weiter ehrte der Landrat sechs Mitglieder des Kreistages für 25-jährige Zugehörigkeit zum Kreistag. Über die Ehrung freuten sich Christa Fickenscher, Monika Jakob, Hannsjürgen Lommer, Erich Pöhlmann und Klaus Wolfrum. Landrat Dr. Oliver Bär händigte je eine Urkunde sowie die Landkreismünze in Bronze aus. Auch ihnen sprach er Respekt und Anerkennung für ihren Einsatz um die Belange des Landkreises aus und dankte für die gute Zusammenarbeit.  

 

Im Anschluss durfte das Gremium den Präsidenten der Hochschule Hof, Prof. Dr. Jürgen Lehmann, begrüßen. Dieser war der Einladung des Landrates gefolgt und stellte  den Kreisräten die TechnologieAllianzOberfranken (TAO) vor. Dabei handelt es sich um eine Kooperation der vier oberfränkischen Hochschulen (Universität Bamberg, Universität Bayreuth, Hochschule Coburg und Hochschule Hof) in Forschung und Lehre sowie mit der regionalen Wirtschaft. Ziel ist, dem demografischen Wandel entgegenzutreten und Oberfranken als Wissenschaftsstandort weiter auszubauen. Ebenso soll durch die TAO eine engere Zusammenarbeit der Wirtschaft und der Verbände mit den Universitäten und Hochschulen ermöglicht werden.

„Hochschulen können eine Region prägen. Sie sind Entwicklungsbeschleuniger. Voraussetzung ist eine gute Vernetzung von Hochschule, Wirtschaft und Politik. In dieser Hinsicht soll die heutige Sitzung des Kreistages in der Hochschule ein Zeichen sein.“, so Landrat Dr. Oliver Bär.


LRBlog_Kreistag_EhrungII
v.l. Bürgermeister Prof. Dr. Schmalz, Gattin von Alfred Schlegel, Kreisrat Alfred Schlegel und Landrat Dr. Oliver Bär

LRBlog_Kreistag_Ehrung
v.l. Kreisrat Klaus Wolfrum, Kreisrätin Monika Jakob, Landrat Dr. Oliver Bär, Kreisrätin Christa Fickenscher, Kreisrat Erich Pöhlmann und Kreisrat Hannsjürgen Lommer

Landkreis Hof, Pressestelle
15.12.2015