• Bürgerserviceportal
    Bürgerserviceportal_logo
  • Klimaschutzteilkonzept - Mobilitätskonzept für den Radverkehr im Landkreis Hof

     

    _KSTK_Radwegekonzept_Landkreis_Hof_für_Homepage
  • Windelsack - Jetzt beantragbar

    windelsack_logo

     

  • Heimatladen
  • Befragung der Generation 60 Plus

     

    ausstellung_mensch
  • Web-App für Flüchtlinge
    LRBlog_asylinfo
  • Seniorenwegweiser

     

    Notfallmappe
  • Notfallmappe
    Notfallmappe
WEBSEITEModellprojekt in der Region "Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung"

Modellprojekt in der Region: Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung" durch Qualifizierung und Unterstützung ausländischer Ärzte

Über das Modellprojekt „Sicherstellstellung der hausärztlichen Versorgung“ informierte sich die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml bei ihrem Besuch an der VHS Landkreis Hof. Die Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum ist die Intention dieses bayernweit bisher einmaligen Projekts gegen den Ärztemangel auf dem Lande. Unter der Federführung der Ärztegenossenschaft Hochfranken arbeiten für das Projekt regionale Akteure zusammen wie die Kliniken HochFranken, das MVZ Hochfranken sowie die VHS Landkreis Hof. Ziel ist es, durch sprachliche und fachliche Qualifizierung von medizinischen Fachkräften aus dem Ausland die hausärztliche Versorgung in Hochfranken auch in Zukunft sicherzustellen. Mit der Teilnahme am Projekt gehen die Teilnehmer die Verpflichtung ein, eine Allgemeinarztpraxis in der Region Hochfranken für mindestens fünf Jahre zu übernehmen.

LRBlog_HumlVHS1

LRBlog_HumlVHS2

Landratsamt Hof, Pressestelle
11.04.2017